Job

aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar mbH

Wer sind wir?

„aproxima Gesellschaft für Markt- und Sozialforschung Weimar mbH“ – d.h. Markt- und Sozialforschung von A bis Z, aber immer mit individuellem Profil! Seit 1998, damals noch als Geschäftsbereich der Firma „apropro! Analyse Prognose Projektmanagement“, erstellen wir empirische Studien für Kunden aus Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor in Thüringen, Deutschland und weltweit.

Telefoninterviewer*innen für sozialwissenschaftliche Studien in Weimar gesucht!

Beschreibung des Jobs

Sie sind:

  • offen, kommunikativ und haben Spaß am Telefonieren
  • gewandt in der deutschen Sprache 
  • bereit, mindestens 10 Stunden pro Woche zu arbeiten (flexibel an den Tagen von Mo bis Sa)
  • interessiert an gesellschaftlichen Fragestellungen
  • zuverlässig, gewissenhaft und pünktlich

Wir bieten:

  • eine Anstellung auf Minijobbasis (geringfügig oder kurzfristig) oder als Werkstudent 
  • flexible Arbeitszeiten (Mo-Fr 16-21 Uhr und Sa 13-18 Uhr)
  • abwechslungsreiche sozialwissenschaftliche Studien aus den Bereichen Gesundheit, Umwelt und Politik (KEIN Verkauf und KEINE Werbung)
  • professionelle Schulung und Betreuung
  • einen schönen Arbeitsplatz im Herzen von Weimar
  • ein freundliches, hochprofessionelles Team

Vergütung

Verdienst zwischen 9,82€ und 11,30€ pro Stunde je nach geleisteten Arbeitsstunden und damit verbundenen Zuschlägen, zzgl. Leistungsabhängige Boni

Kontaktdetails

Haben wir Ihr Interesse an einer Nebentätigkeit als Interviewer*in in der Markt- und Sozialforschung geweckt? Dann bewerben Sie sich direkt hier: jobs.aproxima.de oder schicken Sie eine Kurzbewerbung an ci@aproxima.de. Bestehende Fragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Nummer 03643/7402415, Montag bis Freitag in der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr.